top of page

Certified IPC Specialist (CIS) nach IPC-A-610

3-tägiger Workshop in Itzehoe inkl. der offiziellen Zertifizierung und den damit verbundenen Prüfungen

24.-26.01.2023, 9:00 - 16:00 Uhr


Kursinhalte & Methodik

Die IPC A 610 ist wohl einer der wichtigsten Grundlagen für die Abnahme

elektronischer Baugruppen. Jeder der im Job mit der Produktion oder Verarbeitung

elektronischer Baugruppen zu tun hat, sollte diese Qualifizierung nicht verpassen.

In diesem dreitägigen Kurs qualifizieren wir die Teilnehmer*innen zu

zertifizierten IPC Spezialisten (CIS), damit Sie fachlich versiert

dazu in der Lage sind elektronische Baugruppe nach der IPC A 610

bewerten zu können.

Es werden gemeinsam, verschiedene Module thematisiert,

z.B. zur Qualitätsbeurteilung von SMD und THT Bauelementen und BG

sowie dem Auftreten von verschiedensten, meist unklaren Fehlern.


Ziele der Veranstaltung

Dieses Seminar hat folgende Ziele:

• Die Teilnehmer*innen werden in die Lage versetzt

zulässige und fehlerhafte Zustände auf Baugruppe zu

erkennen und diese nach IPC zu bewerten.

• Die Teilnehmer*innen werden für die IPCAbnahmekriterien

sensibilisiert, so dass Sie Fehler

frühzeitig erkennen und diese klassifizieren können.

Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzung

Das Modul richtet sich an Mitarbeiter*innen aus der Elektronikfertigung,

die bereits Erfahrungen mit den Prozessen haben und/oder in der

Inspektionen in diesem Bereich tätig sind.

Die Teilnehmenden erhalten ein IPC-Specialist-Zertifikat (2 Jahre gültig).

Während des Seminars werden zu jedem Modul d. IPC Prüfungen abgelegt.


Termine und Dauer des Kurses

Das Seminar findet, wie folgt statt:

Dienstag, 24. Januar 2023: 9.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch, 25. Januar 2023: 9.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag, 26. Januar 2023: 9.00 – 16.00 Uhr

Anmeldeschluss ist der 17. Januar 2023!


Seminarort

IZET Innovations- und Technologiezentrum

Raum: Seminarräume

Fraunhoferstraße 3

25524 Itzehoe

Organisation und Durchführung

Fachbereich Mikro- und Nanotechnologien

RBZ des Kreises Steinburg AöR,

Juliengardeweg 9, 25524 Itzehoe

Weitere Informationen erfolgen nach Anmeldung.


Weitere Informationen und Beratung

Oliver Knebusch

(Fachbereichsleitung Mikro- und Nanotechnologien,

RBZ Steinburg)

knebusch.oliver@rbz-steinburg.de

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen - bitte per Mail an Thore Kock

Kock.Thore@rbz-steinburg.de

Einladung zur IPC Schulung nach IPC-A-610H Endversion
.pdf
Download PDF • 272KB

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page