MTSW.png

Der Spitzencluster microTEC Südwest ist das Kompetenz- und Kooperationsnetzwerk für intelligente Mikrosystemtechniklösungen für Europa und der Ansprechpartner für Mikrosystemtechnik in Baden-Württemberg.

Die mehr als 110 Mitglieder des Fachverbands kommen aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Ziel aller Aktivitäten ist es, Kompetenzen zu bündeln und gemeinsam Innovationen auf dem Gebiet der Mikrosystemtechnik hervorzubringen: in den Fachgruppen, in gemeinsamen Förderprojekten, in Fachveranstaltungen und über Kooperationen und Technologietransfer.

Über das Projekt

Gebäude_2.jpg
CN_Profilbild.jpg

„Unsere Mitglieder sollen durch die Fachkräfte von Morgen wachsen und innovieren.“
- Dr. Christine Neuy 

Dr. Christine Neuy, Geschäftsführerin
microTEC Südwest

Wir sind BM = X³

Die Mitglieder von microTEC Südwest sind hoch innovativ und spielen mit ihren Produkten, Prozessen und Dienstleistungen rund um die Mikro- und Nanotechnologien eine zentrale Rolle für die deutsche und europäische Industrie – sei es für den Maschinen- und Anlagenbau, für die Automobilindustrie oder die Medizintechnik. Diese enorme Leistungsfähigkeit können die Mitglieder nur mit motivierten, hervorragend ausgebildeten Fachkräften erzielen. Mit dem Projekt wollen wir dazu beitragen, die richtigen Nachwuchskräfte für diese Aufgaben zu mobilisieren, die richtigen Kompetenzen zu vermitteln und die richtigen Menschen zusammenzubringen. Dazu binden wir die Mitglieder aktiv ein und nutzen unser Netzwerk, um junge Menschen für dieses spannende Technologieumfeld zu begeistern.

Fachgebiet 

microTEC Südwest ist durch sein umfassendes Netzwerk ein wichtiges Bindeglied zwischen Schulen, Hochschulen, Betrieben, Forschungseinrichtungen und der Industrie. Thematisch liegt der Fokus auf Anwendungen im Bereich Smart Health und Smart Production. Im Projekt BM = x³ sehen wir unsere Rolle in der Erfassung der Bedarfe an Aus- und Weiterbildung aus dem Kreis unserer Mitglieder und einem intensiven Berufe- und Branchenmarketing, um die Hightech-Berufe sichtbar zu machen. Dabei setzen wir auf bestehende Kooperationen wie dem Internat Birklehof e.V. oder der Landesinitiative Frauen in MINT-Berufen und auf etablierte Veranstaltungsformate wie „Young Talents meet Industry“.

Standort

Freiburg liegt im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas. Die Wirtschaftsstruktur ist geprägt durch einen starken Mittelstand mit zahlreichen familiengeführten Weltmarktführern und Hidden Champions und einem starken Dienstleistungssektor. Zukunftsträchtige Wachstumsbranchen (Mikrosystemtechnik, Medizintechnik, die pharmazeutische Industrie v.a. in der Schweiz sowie Automotive), zahlreiche Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie technologieorientierte und innovative Unternehmen zeichnen die Dreiländer-Region aus.

microTEC Südwest e.V.

Emmy-Noether-Straße 2, 79110, Freiburg im Breisgau

https://www.microtec-suedwest.de/

Tel.: +49 (0)761 3869090